Nur neun ihrer 30 Schüsse gingen auf die gegnerischen Tore, doch vier dieser neun waren drin: Die Japaner waren in Gruppenphase gnadenlos effektiv. Nun geht es gegen Kroatien, das erst einen Gegentreffer zuließ (Mo., 16 Uhr).

Content Server Image

Titelfavorit Brasilien machen Personalprobleme in der Abwehr Sorgen. Auch Neymar ist noch nicht bei 100 Prozent. Für Südkorea um Star Heung-Min Son ist das Erreichen der K.-o.-Runde bereits ein großer Erfolg (Mo., 20 Uhr). Zum Vorbericht >>

Content Server Image
 
 
 
 

Top Spiele